26 Comments

  1. die Antwort von Herrn Grote kommt zwar aus der Retorte ist aber zumindest (technisch) teilweise akzeptabel
    das Argument das man nur an die großen Dealer rankommt wenn weiter Cannabis von Kriminellen verkauft wird ist allerdings absurd
    der Bund der Kriminalbeamten hat sich im übrigen für eine Legalisierung ausgesprochen, zum einen aus dem Grund der in der Frage im Video genannt wird aber auch ganz einfach deswegen weil dies Gewinneinbrüche für Groß-Dealer bedeuten würde.
    Manchmal frage ich mich allerdings wer an der ganzen Sache noch mitverdient.
    Zieht man noch hinzu das Staatsanwälte in Deutschland weisungsgebunden sind dann wird's gruselig.
    Es gibt doch diesen tollen Scanner der Polizei die ganz schnell einen Lastwagen durchleuchten können. Warum gibt's die nicht am Hamburger Hafen für Container?

  2. CANNABIS ZU LEGALISIEREN IST SCHLIMM, VIELE WERDEN ANFANGEN ZU KIFFEN UND DEREN LEBEN WIRD ZERSTÖRT. ICH HABE 8 JAHRE JEDEN VERDAMMTEN TAG GEKIFFT UND ALLES VERLOREN, VON JETZT AUF JETZT HAB ICH AUFGEHÖRT UND ES GEHT MIR SO GUT OHNE DIESE SCHEIß CANNABIS. KEINE LEGALISIERUNG FÜR CANNABIS

  3. Ein Freund würde mit ein paar anderen wegen zu vielen edibles ins Krankenhaus gebracht. Sie haben bei ihm eine leere baggie gefunden, was für eine Verwarnung gereicht hat. Er wartet jetzt seit einem halben Jahr auf die Prüfung, ob er seine Führerscheinprüfung machen darf. Bald verfallen seine Fahrstunden und damit 1300€. Das zum Thema die kleinkonsumenten tragen keine großen Schäden.

  4. Konservativ bis zum geht nicht mehr….. könnte mir die Haut abreißen bei dieser Denkweise …. kommt gebt eure Posten auf mit euren 60er Jahre Denken !

  5. Geile Antwort: "Sie können ja auch eine andere Partei wählen. Selber Schuld"
    Wie kann in einer "gesunden Demokratie" eine Partei gegen das Interesse der eigenen Wähler agieren, regelrecht um Abwahl betteln und trotzdem wiedergewählt werden?
    Auch genial: "Die 20 Euro Tickets fürs Kiffen im Park dienen der Aufklärung der Vertriebsstrukturen"
    Na dann…

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*